OneBlock | Wikipedia

Allgemeines

Starte auf deinem OneBlock mit wenig Ressourcen aber einem unendlich spawnenden Block. Erstelle dir eine Insel und lasse deiner Kreativität freien Lauf.

Du kannst Freunde auf deine Insel einladen und deine Insel gegen Dollar erweitern. Außerdem verdienst du durch den Handel oder Verkauf deiner Items neue Ressourcen oder Dollar. Baue dir große Farmen, um mehr Geld zu verdienen und deinen Reichtum zu erweitern.

OneBlock Menü

Einen neuen OneBlock startest du einfach mit dem Befehl /ob oder einem Sprung in das Portal am Spawn, auf diesem kannst du bauen und Rohstoffe farmen. Außerdem ist es möglich deinen OneBlock durch das Menü, F drücken oder /menu zu verwalten und viele Sachen einzustellen.
In diesem Menü findest du eine Übersicht aller Optionen, Teleportationsmöglichkeiten und vielem mehr.

» Linker Abschnitt
Im linken Abschnitt des Menüs erhälst du Zugriff auf Charakter-Optionen und direkte Einstellungen, unter anderem für die automatische Tool-Erkennung, dem Angler Menü und der Lebensleiste. Jede Funktion wird dir im Bereich „Spezielle Funktionen“ genauer erklärt.

» Mittlerer Abschnitt
Der mittlere Bereich ist für viele Bereiche der wichtigste. Unter anderem kannst du hier deinen Charakter verwalten unter „Dein Charakter“, deine EnderChest aufrufen, deinen OneBlock verwalten und die Schnellreise nutzen. Alle weiteren Informationen sind für dich gesammelt auch im „Information & Hilfe“ Bereich aufgelistet.

» Rechter Abschnitt
Der rechte Abschnitt ist eine Sammlung an Zusatzoptionen für die Community und deiner Verwendung. Hier hast du verschiedene Optionen um einen Clan zu gründen, ihn zu verwalten und Spieler einzuladen. Verschiedene Aufträge fördern dein Einkommen passiv und ermöglichen dir hohe Belohnungen.
Das Rezeptbuch an 3. Position zeigt dir alle Crafting-Rezepte die nicht aus dem Vanilla Minecraft entstanden sind.
Die Werkbank ist eine Möglichkeit unterwegs craften zu können und spart dir den ein oder anderen Weg zum CraftingTable. Hierfür benötigst du mindestens den Rang „Platinum“.

Inseleinstellungen

In den Einstellungen deines OneBlocks kannst du viele Dinge über deine Insel selbst bestimmen und ändern. Man kann sie über den Befehl /menü (oder F drücken) und einem Klick auf „Dein OneBlock“ aufrufen, hierbei musst du dich auf der Insel befinden.
Folgende Sachen lassen sich in diesem Menü auffinden:
» „Insel Einstellungen„: Verwalte deine Insel und alle Einstellungen betreffend zum interagieren mit deiner Insel. Wird benötigt um Freunden Rechte zu erteilen.
» „Insel Zeitalter„: Erhalte eine Übersicht über die Zeitalter und dessen Ressourcen. Je nachdem welches Insel Level du besitzt, steigst du im Zeitalter auf. (Bei 200.000 startet der OneBlock neu, deine Insel und Ressourcen behälst du aber alles.)
» „Team Verwaltung„: Füge neue Spieler deiner Insel hinzu, entferne alte Feinde oder blockiere dich störende Spieler, alles kein Problem.
» „Insel Limitierung„: Jede Insel besitzt Limits die nicht überschritten werden dürfen. Dies dient dazu die Performance zu schonen und den Spielern ein flüssiges Spielerlebnis zu bieten.
» „Insel Upgrade„: Mit der Zeit häufst du immer mehr Reichtum an und hast bald keinen Platz mehr für Neues? Schalte Upgrades frei um beispielsweise deine Insel zu vergrößern. (Beachte: Nach einem Reset werden auch alle Upgrades gelöscht)
» „Insel Informationen“: Hier findest du verschiedene Informationen über deine Insel, nur ein paar Randinfos, mehr nicht.
» „Spawn Punkt „: Hiermit kannst du den Ort verändern an den du teleportiert wirst, wenn du über das Menü oder per /ob dich teleportierst.
» „Insel Bewertung“: Bewerte andere Spielerinseln oder schau dir deine eigenen Bewertungen an.

Spawn

Der Spawn ist für dich als Spieler sehr wichtig und interessant, er bietet dir haufenweise Funktionen und vieles zu entdecken.

» Shopbereich
Der Shopbereich am Spawn besteht aus verschiedenen Händlern und deren Werkstätten.
Die Händler kaufen deine Ressourcen und ermöglichen dir damit einen permanenten Wachstum an Geld.
Die Werkstatt bietet dir Spezialitems die du sonst nirgendwo findest. Unter anderem Baumfarmen, Farmitems, Spezialtrichter und vieles mehr.

» Öffentliche Inseln
Mit dem Villager „Öffentliche Inseln“ kansnt du dir alle öffentlichen Inseln über ein Menü anzeigen lassen und dich zu diesen durch einen Klick teleportieren.

» Aufträge
Hier kannst du Aufträge annehmen und erhälst je nach Auftrag verschieden wertvolle Belohnungen.

» Auktionshaus
Der Auktionär stellt für dich Waren in das Auktionshaus die du mit anderen Spielern zum Kauf und Verkauf anbieten möchtest. Ebenso findest du hier wertvolle Items anderer Spieler. Ein Item stellst du mit
/ah sell [Preis] ein.

Besondere Items

Schatzkisten (Sks)

Schatzkisten oder auch kurz „Sks“ genannt sind besondere Kisten, welche ein Vielzahl an besonderen Items, viele davon sind auch nachfolgend gelistet, enthalten können. Jede Schatzkiste beherbergt eine Chance um eine oder mehrere besondere Items, wie Rüstungen, Prefixe oder Spawner, zu bekommen.

Schatzkisten kann man aktuell durch den Onlineshop, in der monatlichen Belohnung (als Spieler 3, ab Platinum 5) oder durch das Erfüllen von Aufträgen erhalten.


Spezialtrichter (Erhältlich aus der Werkstatt)

Spezialtrichter teleportieren Items vom Trichter in eine gekoppelte Kiste. Hierbei kann die Übertragung der Items in Geschwindigkeit, Reichweite und Einsaugradius verbessert werden.
Mit Filterlisten können Items direkt mit verschiedenen Verbindungen sortiert werden und ermöglichen somit ein voll funktionsfähiges Lagersystem ohne Redstone zu errichten.
» Mit einem Linksklick auf den Trichter öffnest du das Trichter Menü.
» Mit einem Shift-Linksklick kannst du den Trichter wieder abbauen.

Spielershop

Mit einem Spielershop können Items an/von andere(n) Spieler(n) verkauft/angekauft werden. Um ein Item im Spielershop anzubieten, müsst ihr mit dem gewünschten Item in der Hand auf eine Kisten schauen und den Befehl /pshop create [Preis] eingeben.

Helfer

Helfer sind kleine Rüstungsständer mit einem Kopf und eigenen Namen. Die Helfer „Miner“ und „Attentäter“ sind aktuell aus den Schatzkisten erhältlich. Die Helfer „Baumfarm“ und „Farmitem“ sind aus der Werkstatt erhältlich.
» Rechtsklicke einen Helfer um das jeweilige Menü zu öffnen.
» Im Menü kannst du die Helfer verbessern, befüllen und mehr.

» Miner:
Stufe 1: 1 Block – Cobblestone – Kostenfrei
Stufe 2: 1 Block – Cleanstone – 15.000$
Stufe 3: 2 Blöcke – Cleanstone – 150.000$
Stufe 4: 2 Blöcke – Cobblestone – 500.000$

» Attentäter:
Stufe 1 – 3x3x3 Blöcke – Kostenfrei
Stufe 2 – 5x5x5 Blöcke – 15.000$
Stufe 3 – 7x7x7 Blöcke – 65.000$

Spawner

Spawner haben eine vordefinierte Mobart, die nicht umgeändert werden kann.

Mögliche Mobarten: Eisengolem, Lohen, Enderman, Wächter, Hexen, Skelett, Creeper, Zombie, Spinne, Tintenfische, Kühe, Schafe, Schweine, Hühner, Enderdrache, Fledermaus, Tropenfisch, Schleim, Magmaschleim, Kaninchen, Biene

Spawner sind erhältlich aus den Crafting-Rezepten oder Schatzkisten.
Spawner können mit einer normalen Spitzhacke wieder abgebaut werden.

Verzauberungskristalle und Bücher

Mit den erweiterten Verzauberungen erhaltet ihr Zugriff auf nie dagewesene ungeahnte Kräfte.
Die neuen Verzauberungen erhaltet ihr von Nathan, dem Zauberer am Zaubererturm.
» Rechtsklicke einen Magischen Kristall um ein Buch zu erhalten,
» Verbessere einzelne Bücher mit Staub um deren Erfolgschance zu erhöhen,
» Ist die Erfolgschance zu niedrig, zerstört sich das Item, Buch oder beides.

Exo- und Lagerkisten

Besondere Kisten können zum Teil aus den Rezepten und Schatzkisten erhalten werden. Je nach Stufe der einzelnen Kiste enthält diese eigene Funktionen oder mehr Platz.
Welche Möglichkeiten jedes Upgrade bietet steht immer beim jeweiligen Upgrade mit dabei.